MEDIA CENTER

22. November 2018, News in Partner & Netzwerk

Black Friday: Gemeinsame Aktion von Sylvie Meis und Jérôme Boateng

Gemeinsamer Aufruf auf im Kampf gegen Brust- und Blutkrebs

Der Multichannel Optiker Edel-Optics spendet für jeden Kauf am als „Black Friday“ bekannten Sales-Tag 5 EUR für die DKMS bzw. DKMS LIFE. Die Aktion wird prominent unterstützt von DKMS LIFE Botschafterin Sylvie Meis und DKMS Botschafter Jérôme Boateng. Beide haben gemeinsam mit Edel-Optics eine eigene Brillenkollektion auf den Markt gebracht.

Zum diesjährigen Black Friday startet Edel-Optics die Tagesaktion „BLACK FOR GOOD!“. So sollen am großen Sales-Tag nebst den Schnäppchenjägern aber auch die fleißigen Kämpfer gegen Blutkrebs von der DKMS und alle Krebspatientinnen von der DKMS LIFE nicht leer ausgehen. Mit jedem Kauf im Edel-Optics Onlineshop oder einer der beiden Filialen in Hamburg landen 5 EUR im Spendentopf, der am Ende zwischen den beiden gemeinnützigen Organisationen zu gleichen Teilen aufgeteilt wird.

181123-EO-blackweek-DE-Post fin3

Edel-Optics unterstützte die DKMS bereits in der Vergangenheit zusammen mit Jérôme Boateng und seiner Brillenmarke JB by Jérôme Boateng. Für jede verkaufte Brille vom Modell JBsupporter der gemeinsamen Kollektion von Boateng und Edel-Optics aus 2017 war eine Spende in Höhe von 10 EUR an die DKMS vereinbart.

Im September überreichten Jérôme und Edel-Optics der DKMS dann einen Scheck über 10.000 EUR. „Es ist toll, dass ich meine Leidenschaft für das Thema Brillen damit verbinden kann, die wichtige Arbeit der DKMS zu unterstützen“, kommentiert der Fußball Weltmeister von 2014.

Auch Sylvie Meis engagiert sich seit Jahren und zwar als Botschafterin für die DKMS LIFE. Anfang des Jahres brachte sie mit Edel-Optics ihre eigene Brillenlinie „Sylvie Optics“ auf den Markt. Die Moderatorin war sofort überzeugt von der Idee, die Aktion am Black Friday zu unterstützen und bei ihren 1 Mio. Instagram Followern zu promoten. „DKMS LIFE zu unterstützen ist mein absolutes Herzensprojekt! Gemeinsam mit Edel-Optics wollen wir hier bestmöglich unterstützen, darüber freue ich mich sehr“, so die schöne Niederländerin.

Neben Sylvie Meis und Jérôme Boateng unterstützen auch Blogger wie @sladjanaglavas und @ickimj den Charity Gedanken im Kontext der Verkaufsaktion. Sie alle möchten die Spendenerlöse für DKMS und DKMS LIFE möglichst in die Höhe treiben. „Natürlich wollen wir, wie alle Händler, an diesem Tag möglichst viel Umsatz generieren. Aber dabei auch ein bisschen an andere zu denken, fnden wir einfach richtig“, sagt Dennis Martens, Gründer und Geschäftsführer von Edel-Optics.

Diesen Beitrag teilen:

Ansprechpartner

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen zu Ihrer Berichterstattung?

Karsten Meier
Karsten Meier

Telefon: 0221 940582 3330

E-Mail: meier@dkms.de

Jeder 10. Patient findet keinen Spender!

Spender werden

KONTAKT DKMS

DKMS
gemeinnützige GmbH

Kommunikation

Scheidtweilerstr. 63-65

50933 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalisten und Multiplikatoren.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalisten ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.