MEDIA CENTER

28. Mai 2021, News in Partner & Netzwerk

VIP-Glückwünsche zu 30 Jahre DKMS

Amiaz Habtu, Henning Krautmacher, Thomas Jensen, Susan Sideropoulos und GZSZ-Team gratulieren

Am 28. Mai 2021 – dem jährlichen World Blood Cancer Day – feiert die DKMS ihren 30. Geburtstag. Das bedeutet 30 Jahre im Kampf gegen Blutkrebs und für das Leben von Patient:innen weltweit. Für uns ein Anlass, uns mit einer emotionalen, bewegenden und unterhaltenden Online-Jubiläumsshow bei allen Spender:innen, Patient:innen und weiteren hilfsbereiten Menschen für ihren Einsatz zu bedanken und gemeinsam das Leben zu feiern. Wir freuen uns sehr, dass auch unsere langjährigen, prominenten Unterstützer:innen mitfeiern – denen wir ebenfalls viel zu verdanken haben.

Als gemeinnützige Stammzellspenderdatei 1991 aufgrund von persönlicher Betroffenheit in Deutschland gestartet, lautet die Botschaft der heute international agierenden Organisation: Blutkrebs kennt keine Grenzen. Diese Botschaft verbreiten auch unseren großartigen prominenten Unterstützerinnen und Unterstützer und helfen so nachhaltig dabei, dass sich Menschen als potenzielle Lebensretter:innen in die DKMS registrieren. Was uns sehr freut: Anlässlich des 30. Geburtstags haben uns ganz persönliche Glückwünsche von ihnen erreicht.

Unterstützer der ersten Stunde macht den Auftakt

Höhner-Frontmann Henning Krautmacher: „Herzlichen Glückwunsch liebe DKMS zum Jubiläum – zum 30-jährigen Jubiläum! Herzlichen Glückwunsch all den Menschen, die sich einsetzen und schon so viel bewegt haben im Kampf gegen den Blutkrebs. Ein Anliegen, das sich zu unterstützen lohnt und ihr könnt weiterhin auch auf mich zählen.“

Rock’n Roll vom Wacken-Team für die DKMS

Thomas Jensen, Gründer und Organisator des weltweit größten Heavy Metal Festivals Wacken Open Air (W:O:A): „30 Jahre DKMS – ihr könnt stolz darauf sein, was ihr erreicht habt. Wir sind gemeinsam mit euch stolz, dass wir seit 2014 Partner sein dürfen und schon 10.000 Registrierungen geschafft haben. Das macht uns froh und glücklich. Vielen Dank an euch, herzlichen Glückwunsch DKMS.“

—-

Lebenschancen für Carlos und andere

Susan Sideropoulos, Schauspielerin: „Ich wünsche der DKMS zum 30sten Jubiläum alles, alles Liebe, dass sie noch mehr Menschen da draußen erreichen, damit noch mehr Menschenleben gerettet werden können. Ich selbst habe ein DKMS-Wunder erlebt, als vor knapp sieben Jahren der Sohn einer meiner besten Freundinnen erkrankt ist und wir gemeinsam einen Spender gefunden haben. Carlos ist heute fast acht Jahre alt und quietschlebendig und das wünsch ich mir für ganz viele Menschen da draußen.“

—-

Registrierungsaufruf zum DKMS-Geburtstag

Amiaz Habtu, Moderator: „Happy Birthday to you! Liebe DKMS: 30 Jahre jung und Mein Gott seht ihr gut aus! Und jetzt wollen wir mal ein bisschen ernst werden, denn ich bin froh euch in der Vergangenheit schon bei euren Projekten unterstützt haben zu können. Und ich schaue in die Zukunft, werde auch dieses weiterhin tun. Und für all diejenigen, die sich bis jetzt haben noch nicht registrieren lassen: Tut es! Denn ihr könnt Menschenleben retten.“

GZSZ-Team gratuliert zu 30 Jahre Kampf gegen Blutkrebs

Chryssanthi Kavazi, Schauspielerin, Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ): „Wow – 30 Jahre DKMS! Liebes DKMS-Team: Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt so vielen Menschen in dieser Zeit geholfen und ihr könnt sehr, sehr stolz auf euch sein. Und ich hoffe, dass ihr auch weiterhin euch so ins Zeug legt und dass sich ganz viele Menschen registrieren lassen. Ich bin registriert und ich bin sehr stolz und ich freu mich auch ein Teil von euch zu sein und ja, vielen Dank!“

Timur Ülker, Schauspieler, Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ): „Die DKMS wird 30 Jahre alt! „Und wir hoffen auf weitere – mindestens 30 – Jahre.“

Iris Mareike Steen, Schauspielerin, Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ): „Wir gratulieren ganz, ganz herzlich! Danke für Alles!“

Olivia Marei, Schauspielerin, Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ): „Alles Gute zu 30 Jahren harter Arbeit DKMS! Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie viele Menschenleben ihr in den 30 Jahren schon gerettet habt und hoffe, dass wir weiterhin ganz viele in der Zukunft retten können.“

Ulrike Frank, Schauspielerin, Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ): „Liebes Team der DKMS! Herzlichen Glückwunsch zu eurem Jubiläum – 30 Jahre im Kampf gegen Blutkrebs. Es ist großartig was ihr erreicht habt. Es gibt aber noch viel zu tun, deswegen: Ich bleib auch mit dran und unterstütze euch gerne. Natürlich habe ich mich registrieren lassen und kann nur jeden ermuntern das noch zu tun, wenn er es noch nicht getan hat. Aber jetzt erstmal herzlichen Glückwunsch und alles Gute weiter.“

Anne Menden, Schauspielerin, Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ): „Alle 27 Sekunden bekommt ein Mensch auf der Welt die Diagnose Blutkrebs. Die einzige Heilungschance ist eine Stammzellspende. Deswegen wurde 1991 die DKMS gegründet. Das bedeutet, die DKMS wird dieses Jahr 30 Jahre alt. Und mittlerweile haben sich über 10,6 Millionen Menschen als Spender registrieren lassen und so konnte über 90.000 Menschen geholfen werden. Liebe DKMS, vielen vielen Dank, dass ihr den Menschen Hoffnung gebt. Danke für eure tolle Arbeit. Und wenn Du noch nicht registriert bist, dann weißt du, was jetzt zu tun ist.“

30JahreHeader

Online-Jubiläumsshow mit vielen Wegbegleitern und Prominenten

Zum runden Geburtstag findet am 28. Mai auf ab 19:30 Uhr aus dem Berliner Cafe Moskau eine Online-Jubiläumsshow statt, in der Patient:innen, Spender:innen und Weggefährt:innen zu Wort kommen werden. Moderiert wird die Veranstaltung von Matthias Killing. Gäste sind unter anderem: DKMS Gründer Dr. Peter Harf, Eva Imhof, Michael Patrick Kelly und Michael Mronz.

Die Show läuft ab 19:30 Uhr auf dkms.de/30jahre und wird live aus dem Cafe Moskau Berlin übertragen.

 

Diesen Beitrag teilen:

Ansprechpartner:in

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen zu Ihrer Berichterstattung?

Simone Henrich
Simone Henrich

Telefon: 0221 940582 3323

E-Mail: henrich@dkms.de

Simone Henrich

Downloads

Hier können Sie sich alle Informationen einzeln oder als Paket in einer Zip-Datei herunterladen.

Spender:in werden

PRESSEKONTAKT

Abteilung Corporate Communications

DKMS
gemeinnützige GmbH

Scheidtweilerstr. 63-65

50933 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalist:innen und Multiplikator:innen.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender:innen oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer:innen der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalist:innen ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.