MEDIA CENTER

 

Malte sucht Held:innen!

Online-Aktion aus Wathlingen

„Malte war ein aufgeweckter, liebevoller und frecher Junge. Das ist er immer noch, aber die Diagnose Leukämie hat ihn leider verändert,“ berichtet die junge Mutter Svenja. Für sie stand die Welt still, als ihr dreijähriger Sohn im Spätsommer 2020 in die Notaufnahme musste. Müdigkeit, Appetitlosigkeit und Fieber waren die ersten Symptome, dann hieß es: Akute Leukämie! Seitdem erhält Malte viele Chemo-therapien. Nach aktuellem Stand der Behandlung benötigt Malte keine Stammzelltransplantation. Svenja möchte trotzdem helfen und ergreift die Initiative: „Malte ist nur einer von vielen Patienten weltweit. Andere Kinder warten heute auf eine passende Stammzellspende. Deshalb rufe ich Euch auf, Stammzellspender zu werden. Malte sucht Helden: Für alle Blutkrebspatienten weltweit!“

UPDATE TICKER

Auszug aus der 1. Pressemitteilung

+++22.03.2021+++

(…)

Malte ist ein lebensfroher kleiner Junge. Trotz seiner Einschränkungen ist er fast immer heiter, verspielt und vor allem sehr mitfühlend. Er mag alles, was einen Motor hat. Und er liebt Dinosaurier. Und Nudeln. Die könnte er den ganzen Tag essen. Mit seinen beiden Schwestern Amelie und Antonia puzzeln, mit Mama Svenja kuscheln oder draußen mit Mamas Lebensgefährten Sascha toben – das ist seine Welt. Doch seit einigen Monaten ist von dieser Welt nicht mehr viel übrig.
Schicksalsschläge gibt es schon seit seiner Geburt. Seine fünfjährige Schwester Antonia ist gesund. Doch Malte wird wie seine vierjährige Schwester Amelie mit dem Louis-Barr-Syndrom geboren. Erste Symptome sind ein unsicherer Gang, hinzu kommen Schwierigkeiten beim Schlucken und Sprechen und Störungen bei den Augenbewegungen. Die Lebenserwartung liegt bei 20 Jahren.

(…)

+++18.03.2021+++
Online-Registrierungsaktion

Malte ist an Blutkrebs erkrankt. Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich unter www.dkms.de/malte ein Registrierungsset bestellen.

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Ausbreitung des neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 und der dadurch ausgelösten Atemwegserkrankung COVID-19 verschiebt die DKMS bis auf Weiteres alle geplanten Veranstaltungen und Aktionen zur Registrierung neuer potenzieller Stammzellspender.

Um Patient:innen wie Malte auch weiterhin bei der Vermittlung von passenden Stammzellspender:innen unterstützen zu können, ruft die DKMS dazu auf, sich online registrieren zu lassen. Unter www.dkms.de/malte besteht die Möglichkeit, sich über die Online-Registrierungsaktion für Malte das Registrierungsset zu bestellen. Zu diesem Zweck kann der Link zur Aktion über alle Kanäle und weiteren Verbreitungsmöglichkeiten geteilt werden.

Ebenso ist die normale Onlineregistrierung über dkms.de jederzeit möglich!

PRESSEKONTAKT

Abteilung Corporate Communications

DKMS
gemeinnützige GmbH

Scheidtweilerstr. 63-65

50933 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalist:innen und Multiplikator:innen.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender:innen oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer:innen der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalist:innen ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.