Der kleine Leon will leben › DKMS Media Center

MEDIA CENTER

 

Der kleine Leon will leben

Online-Aktion aus Taunusstein

Leon ist an Blutkrebs erkrankt, nur eine Stammzellspende kann sein Leben retten. Registriere dich jetzt für Leon und andere Patient:innen!

UPDATE TICKER

+++10.11.22+++

Auszug aus der 1. Presseinformation

(…)

Aktuell befindet sich Leon in der dritten Woche in Folge in der Klinik. Die Familie darf diese auf Grund von Leons Infekten derzeit auch nicht mehr verlassen. Inzwischen isst und trinkt Leon nicht mehr, er übergibt sich, ist schlapp und braucht viel Zuneigung von seinen Eltern.

Als klar wurde, dass er eine Stammzellspende benötigt, um wieder gesund zu werden, wurde im ersten Schritt seine Halbschwester Sophia getestet. Da es leider keine Übereinstimmung gab, ist Leon nun auf einen fremden Spender bzw. eine Spenderin angewiesen. „Ich möchte mit dieser Aktion darauf aufmerksam machen, wie schwer Patienten mit der Krankheit zu kämpfen haben und wie sehr es den Eltern das Herz zerreißt, ihre Kinder leiden zu sehen!“, erklärt Maria.

(…)

+++08.11.2022+++

Online-Registrierungsaktion

Leon ist erst wenige Monate alt. Bisher war er ein sehr lebhaftes und aktives Kind. Im Sommerurlaub hatte er dann vier neue Zähne auf einmal bekommen und dadurch kaum geschlafen. Seine Eltern Maria und Grzegorz waren deshalb nicht in Sorge als er am Tag darauf mehr schlief als gewöhnlich. Als er dann aber sehr blass wurde, fuhren sie in die nächste Klinik, wo nach einem Blutbild die Schockdiagnose Blutkrebs gestellt wurde! Inzwischen isst und trinkt Leon nicht mehr, er ist schlapp und braucht viel Zuneigung.
Um wieder gesund zu werden, benötigt er eine Stammzellspende einer fremden Person. Leons Eltern möchten ihr Kind nicht verlieren und bitten daher: „Lasst euch bei der DKMS registrieren, um Leon und anderen eine Chance auf ein normales Leben zu geben!“

Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich unter www.dkms.de/leon ein Registrierungsset bestellen.

Um Patient:innen wie Leon bei der Vermittlung von passenden Stammzellspender:innen zu unterstützen, ruft die DKMS dazu auf, sich online registrieren zu lassen. Unter www.dkms.de/leon besteht die Möglichkeit, sich über die Online-Registrierungsaktion für Leon das Registrierungsset zu bestellen. Zu diesem Zweck kann der Link zur Aktion über alle Kanäle und weiteren Verbreitungsmöglichkeiten geteilt werden.

Ebenso ist die normale Onlineregistrierung über dkms.de jederzeit möglich.

PRESSEKONTAKT

Abteilung Corporate Communications

DKMS
gemeinnützige GmbH

Aachener Str. 1042

50858 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalist:innen und Multiplikator:innen.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender:innen oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer:innen der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalist:innen ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.

0