Hilfe für Fortunata › DKMS Media Center

MEDIA CENTER

 

Hilfe für Fortunata

Aktion am 25. November 2023 in Lauffen am Neckar

Fortunata ist an Blutkrebs erkrankt, sie benötigt eine Stammzellspende. Registriere dich jetzt für Fortunata und andere Betroffene!

UPDATE TICKER

+++15.11.2023+++
Registrierungsaktion in Lauffen am Neckar: 

Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann helfen und sich am

Samstag , den 25. November 2023,  von 10:00 bis 16:00 Uhr

Diakonie-Sozialstation Lauffen Neckarwestheim-Nordheim
Rieslingstraße 18
74348 Lauffen am Neckar

als potenzielle Stammzellspenderin oder potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen.

+++15.11.2023+++
Online-Registrierungsaktion

Fortunata aus Asperg ist ein lebensfroher und herzlicher Familienmensch. Ihre vier Enkelkinder halten sie immer auf Trapp. Die 60-Jährige ist jederzeit zur Stelle und kümmert sich liebevoll, wenn es einem Familienmitglied schlecht geht. Doch jetzt braucht „Nata“ selbst Hilfe, denn sie hat Blutkrebs und eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Vor einem Jahr erhielt sie die Diagnose und nachdem sie einige Zeit im Koma lag und der Krebs besiegt schien, erhielt sie vor kurzem die Nachricht: Der Krebs ist zurück. Aber Fortunata gibt nicht auf. Ihre Familie und Freund:innen bitten: „Hilf mit und lass dich registrieren, vielleicht kannst du unserer Mama, Oma und Freundin eine zweite Chance auf Leben schenken!“

Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich unter www.dkms.de/fortunata ein Registrierungsset bestellen.

Um Patient:innen wie Fortunata bei der Vermittlung von passenden Stammzellspender:innen zu unterstützen, ruft die DKMS dazu auf, sich online registrieren zu lassen. Unter www.dkms.de/fortunata besteht die Möglichkeit, sich über die Online-Registrierungsaktion für Fortunata das Registrierungsset zu bestellen. Zu diesem Zweck kann der Link zur Aktion über alle Kanäle und weiteren Verbreitungsmöglichkeiten geteilt werden.

PRESSEKONTAKT

DKMS Donor Center
gemeinnützige GmbH

Corporate Communications

Aachener Str. 1042

50858 Köln

 

+49 221 94 05 82-3301

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalist:innen und Multiplikator:innen.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender:innen oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer:innen der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalist:innen ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.

0