MEDIA CENTER

 

Kevin will leben!

Aktion am 21. Juli 2018 in Stralsund

Der sechsjährige Kevin aus Grimmen liebt das Leben und seine Freunde. Trecker und Tiere sind seine große Leidenschaft. Doch plötzlich ist alles anders: Kevin hat Blutkrebs. Nur ein passender Spender kann sein Leben retten. Seine Eltern sind besorgt: „Kevin ist ein kleiner Kämpfer, aber er braucht die Hilfe der ganzen Bevölkerung. Denn nur wer sich registrieren lässt, kann als Spender gefunden werden. Deshalb bitten wir euch: Nehmt an dieser Aktion teil. Ein kleiner Moment eurer Zeit könnte das Leben unseres Sohnes retten.“

Kevin_final

UPDATE-TICKER

+++11.07.2018+++
Auszug aus der 1. Pressemitteilung 

Das etwas mit Kevin nicht stimmte, fiel den Eltern bereits letztes Jahr im Sommer auf. Kevin klagte zunehmend über Knie- und Handgelenksschmerzen, leichte Übelkeit und Appetitlosigkeit. Mitte August 2017 gab es dann die niederschmetternde Diagnose: Kevin hat Blutkrebs. Seitdem verbringt der Junge mehr Zeit im Krankenhaus, als zu Hause. Dort musste er schon mehrere Chemotherapien über sich ergehen lassen. Nach Monaten voller Hoffen und Bangen steht jetzt leider fest, dass nur ein passender Stammzellspender Kevins Leben retten kann. Trotz der Behandlungsstrapazen  lässt sich Kevin nicht unterkriegen. Seine Mutter Jana ist erstaunt und gleichzeitig froh, wie tapfer ihr Kind damit umgeht: „Er meistert sämtliche Untersuchungen super. Offenbar spürt er, dass alle ihm helfen wollen.“

Kevin ist laut seiner Mutter ein helles Köpfchen, der alles wissen will sich alles merkt. Zuhause hilft er gerne auf dem Hof und in der Küche. Besonders mag er das Sammeln von kleinen Tieren –  egal ob Regenwürmer, Schnecken oder Frösche. Er baut ihnen ihr eigenes kleines Zuhause und passt auf, dass es ihnen gut und keiner verloren geht. Darüber hinaus liebt Kevin Kochshows und leckeres Essen. Ein Lieblingsspruch mit dem er die ganze Familie zum Schmunzeln bringt ist: „Wenn’s bunt ist, schmeckt‘ s auch bunt!“.

+++ 04.07.2018 +++
Neues Facebook Video über Kevin 

Die Hansestadt Stralsund auf ihrer Facebook-Seite ein emotionales Video über Kevin veröffentlicht. Hier geht’s zum Clip

+++ 03.07.2018 +++
Registrierungsaktion für Kevin am 21.07.2018 in Stralsund

Kevin ist an Blutkrebs erkrankt. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance. Gemeinsam mit der DKMS organisiert die Initiativgruppe eine Registrierungsaktion für Kevin und andere Patienten. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am

Samstag, den 21. Juli 2018,
zwischen 12 und 17 Uhr
im Younior-Hotel in Stralsund

als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen.

KONTAKT DKMS

DKMS
gemeinnützige GmbH

Kommunikation

Scheidtweilerstr. 63-65

50933 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalisten und Multiplikatoren.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalisten ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.