Rette unsere Mama Melanie › DKMS Media Center

MEDIA CENTER

 

Rette unsere Mama Melanie

Online-Aktion aus Enger

Melanie ist an Blutkrebs erkrankt, nur eine Stammzellspende kann ihr Leben retten. Registriere Dich jetzt für Melanie und andere Patient:innen!

UPDATE TICKER

+++30.09.2022+++

Auszug aus der Presseinformation

Melanie ist Familienmanagerin, Kindertaxi, Terminkoordinatorin und Vokabeltrainerin. Vor allem ist sie jedoch die liebevollste und fürsorglichste Mama, die sich ihre beiden Jungs Robin und Kelvin nur wünschen können. Melanies Tag könnte gern 48 Stunden haben, denn sie hat neben ihrer Arbeit im Vertrieb eines Möbelherstellers immer etwas zu tun. Sie ist da, wo Hilfe gebraucht wird und denkt als erstes immer daran, dass es den anderen gut geht. Zusammen mit Ehemann Tobias und ihren Kindern unternimmt sie in der Freizeit gerne Radtouren oder Kurzausflüge. Sie liebt es, ihren großen Familien- und Freundeskreis um sich herum zu haben und so mancher Abend wurde lachend mit Gesellschaftsspielen am Esstisch verbracht.

Doch von heute auf morgen kann Melanie nicht mehr für ihre Familie da sein. Die Diagnose AML, akute myeloische Leukämie, Blutkrebs, stellt das Leben der 43-jährigen Melanie und ihrer Familie völlig auf den Kopf! „Meine Frau kann nur überleben, wenn es – irgendwo auf der Welt – einen Menschen mit nahezu gleichen Gewebemerkmalen gibt, der zur Stammzellspende bereit ist“, erklärt Ehemann Tobias. Und er weiß, wovon er spricht, denn Tobias hat bereits Stammzellen für einen Patienten in den USA gespendet.

(…)

+++29.09.2022+++

Online-Registrierungsaktion

Melanie ist Familienmanagerin, Kindertaxi, Terminkoordinatorin und Vokabeltrainerin – aber vor allem ist sie liebende und fürsorgliche Mama von Robin und Kelvin. Sie ist durch und durch ein Familienmensch und genießt gemeinsame Radtouren mit ihren Jungs. Wenn jemand Hilfe braucht, ist Melanie immer zur Stelle. Und genau das sollten wir jetzt auch für sie sein. Melanies sehnlichster Wunsch ist es, ihre Kinder aufwachsen zu sehen und mit ihrem Mann Tobias alt zu werden. Doch dafür braucht Melanie uns – Nein – DICH!

Bitte registriere dich als Stammzellspender:in. Nur wer registriert ist, kann auch gefunden werden! Vielleicht bist du der genetische Zwilling von Melanie? Bitte teilen diesen Aufruf mit deinem Netzwerk. Ein Klick kann Leben retten! Danke.

Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich unter www.dkms.de/rettemelanie ein Registrierungsset bestellen.

Um Patient:innen wie Melanie bei der Vermittlung von passenden Stammzellspender:innen zu unterstützen, ruft die DKMS dazu auf, sich online registrieren zu lassen. Unter www.dkms.de/rettemelanie besteht die Möglichkeit, sich über die Online-Registrierungsaktion für Melanie das Registrierungsset zu bestellen. Zu diesem Zweck kann der Link zur Aktion über alle Kanäle und weiteren Verbreitungsmöglichkeiten geteilt werden.

Ebenso ist die normale Onlineregistrierung über dkms.de jederzeit möglich.

PRESSEKONTAKT

Abteilung Corporate Communications

DKMS
gemeinnützige GmbH

Aachener Str. 1042

50858 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalist:innen und Multiplikator:innen.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender:innen oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer:innen der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalist:innen ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.

0