MEDIA CENTER

 

Tracy zählt auf DICH!

Online-Aktion aus Oldenburg

Hi! Ich bin Tracy und er ist wieder da – der verdammte Krebs! Vor 5 Jahren sagten mir die Ärzte zum ersten Mal, dass ich Leukämie habe. Ich habe gekämpft und ihn nach 394 Tagen Intensivtherapie besiegt. Kaum zu glauben, aber ich habe mich sogar wieder auf die Schule gefreut. Nach meinem Realschulabschluss wusste ich, ich wollte den Ärzten und Schwestern der Klinik Danke sagen und machte an der Kinderklinik, in der ich selbst lag, ein Freiwilliges Soziales Jahr. Meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin sollte hier im September beginnen. Doch der Krebs ist wieder da. Ich will leben, denn ich liebe es so sehr große Schwester zu sein. Nach zwei Schwestern bekomme ich nun einen Bruder! Sei mein Lebensretter! Bitte lass dich registrieren!

Foto Tracy
Tracy ist an Blutkrebs erkrankt - Foto bitte bei Aktionsbetreuerin anfragen

UPDATE-TICKER

+++08.09.2020+++
Auszug aus der 1. Pressemitteilung

[…]

Bereits vor fünf Jahren wurde Tracy mit der Diagnose Blutkrebs konfrontiert. Es folgte eine schwere Zeit für das damals 14-Jährige Mädchen. Die Therapie schlug lange nicht an und Tracys Gesundheitszustand wurde immer schlechter. Doch Tracy ließ sich nicht unterkriegen. Sie bewies großen Kampfwillen und konnte den Krebs letztendlich besiegen. Nach der langen Krankheitszeit freute sich Tracy, wieder zur Schule gehen zu können und ihr Leben normal weiterzuführen. Ihre damaligen Klassenkameraden waren in der Schule bereits viel weiter als sie. Doch davon ließ sich Tracy ebenfalls nicht entmutigen. Sie schloss die Schule nach der zehnten Klasse mit einem Realschullabschluss ab. Außerdem fand sie viele neue Freunde und machte ihren Führerschein. Anschließend absolvierte Tracy ein Freiwilliges Soziales Jahr in dem Kinderkrankenhaus des Klinikums Oldenburg, in dem sie selbst behandelt wurde. Am 01. September dieses Jahres wollte Tracy dort eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin beginnen, worauf sie sich sehr gefreut hatte.

[…]

+++08.09.2020+++
Online-Registrierungsaktion

Tracy ist zum zweiten Mal an Blutkrebs erkrankt. Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich unter www.dkms.de/tracy ein Registrierungsset bestellen.

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Ausbreitung des neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 und der dadurch ausgelösten Atemwegserkrankung COVID-19 verschiebt die DKMS bis auf Weiteres alle geplanten Veranstaltungen und Aktionen zur Registrierung neuer potenzieller Stammzellspender.

Um Patient:innen wie Tracy auch weiterhin bei der Vermittlung eines passenden Stammzellspenders unterstützen zu können, ruft die DKMS dazu auf, sich online registrieren zu lassen. Unter www.dkms.de/tracy  besteht die Möglichkeit, sich über die Online-Registrierungsaktion für Tracy das Registrierungsset zu bestellen. Zu diesem Zweck kann der Link zur Aktion über alle Kanäle und weiteren Verbreitungsmöglichkeiten geteilt werden.

Ebenso ist die normale Onlineregistrierung über dkms.de jederzeit möglich!

PRESSEKONTAKT

Abteilung Kommunikation

DKMS
gemeinnützige GmbH

Scheidtweilerstr. 63-65

50933 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalisten und Multiplikatoren.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalisten ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.