MEDIA CENTER

21. November 2019, News in Partner & Netzwerk

R.SH hilft helfen: Zusammen gegen Blutkrebs!

R.SH hilft helfen-Stiftung unterstützt die Arbeit der DKMS

In einer groß angelegten Aktion mit uns ruft R.SH (Radio Schleswig-Holstein) ab dem 25. November Schleswig-Holsteins Firmen und Vereine dazu auf, sich bei der R.SH hilft helfen-Stiftung zu melden, um gemeinsam eine Registrierungsaktion im Unternehmen oder Verein auf die Beine zu stellen.

R.SH hilft helfen
R.SH hilft helfen-Stiftung unterstützt die Arbeit der DKMS

Unter dem Motto: Zusammen gegen Blutkrebs! Ihre Spende kann Leben retten! Sucht R.SH in ganz Schleswig-Holstein bereitwillige Spenderinnen und Spender, die sich für Blutkrebspatienten, die auf eine fremde Stammzellspende angewiesen sind, in die DKMS aufnehmen lassen – und das „mal eben“ neben der Arbeit oder ihrem Lieblingshobby.

Ein R.SH-Team kommt – ausgestattet mit allen nötigen Unterlagen und Stäbchen für den Wangenabstrich – vorbei, hilft bei der Spenderaufnahme und berichtet natürlich auch darüber, um weitere Nachahmer zu finden. Darüber hinaus informiert das Moderatorenteam gemeinsam mit DKMS-Experten, Stammzellspendern, prominenten Unterstützern und ehemaligen Patienten bis Weihnachten allumfassend über das Thema Blutkrebs und die Einfachheit der Stammzellspende.

Damit werden alle Schleswig-Holsteiner dazu animiert, sich online das Registrierungsset nach Hause zu bestellen oder sich finanziell zu beteiligen, denn pro aufgenommenem Spender fallen 35 Euro an Registrierungskosten an.

Wir freuen uns auf diese tolle Aktion, die ein wunderbares Beispiel für eine gelungene Kooperation ist, von der hoffentlich viele Blutkrebspatienten weltweit profitieren. Die Aktion läuft bis zum 20. Dezember. Mehr Infos auf rsh-hilft-helfen.de

Diesen Beitrag teilen:

Ansprechpartner

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen zu Ihrer Berichterstattung?

Julia Runge
Julia Runge

Telefon: 0221 940582 3321

E-Mail: runge@dkms.de

Links

Jeder 10. Patient findet keinen Spender!

Spender werden

PRESSEKONTAKT

Abteilung Kommunikation

DKMS
gemeinnützige GmbH

Scheidtweilerstr. 63-65

50933 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalisten und Multiplikatoren.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalisten ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.