MEDIA CENTER

 

Lauras Leben

Online-Aktion aus Berlin

Das Glück war perfekt. Denn Laura hat drei tolle Männer in ihrem Leben. Söhnchen Luan mit gerade einmal fünf Monaten, ihren Partner Stefan und Familienhund Chester. Das erste Jahr als frisch gebackene Familie genießen, Fahrten mit ihrem kleinen Boot unternehmen und viele Treffen mit Mamafreundinnen – so war der Plan. Welch Irrtum! Lauras Blutwerte waren schlecht. Die Hebamme drängte auf weitere Tests. Während eines Winterspaziergangs mit ihren Jungs erhielt Laura den Anruf, der ihr Leben veränderte. Blutkrebs – akute Leukämie. Nur eine Stammzellspende kann sie retten. Hilf Laura und ihrer kleinen Familie gestärkt, gemeinsam und gesund diesen Lebensabschnitt abzuschließen.

UPDATE TICKER

+++11.02.2021+++
Auszug aus der 2. Pressemitteilung

(…)

Im Dezember 2018 folgt der 20-jährige Leon einem dringenden DKMS-Aufruf für ein 2-jähriges Mädchen aus Berlin. Die kleine Paula benötigte damals zum Überleben einen Stammzellspender. „Persönlich bin ich glücklicherweise nie mit Thema Blutkrebs in Kontakt gekommen. Aber als ich von Paulas Schicksal erfahren habe, stand mein Entschluss zur Teilnahme an dieser Aktion sofort fest. Schließlich dauert eine Registrierung nur wenige Minuten. Da muss man einfach helfen“, betont Leon.

(…)

+++26.01.2021+++
Auszug aus der 1. Pressemitteilung

Laura liebt ihren Beruf. Sie ist Erzieherin in einer zweisprachigen Grundschule, ihr Mann Stefan arbeitet erfolgreich als Ingenieur. Vor fünf Jahren haben sie sich zusammen ein altes Boot gekauft, es liebevoll restauriert und schippern seitdem mit ihrem Bootshund Chester durch die Berliner Gewässer. Außerdem verbringen sie viel Zeit mit engen Freunden im eigenen Garten. Echte gute Freundschaften sind beiden wichtig. Und vor einem halben Jahr geht endlich ihr größter Traum in Erfüllung: Sohn Luan kommt zur Welt und ist seitdem der Mittelpunkt der Familie. Ein Leben voller Glück und Zufriedenheit. Eigentlich könnte alles gut sein. Eigentlich.
Bereits während der Schwangerschaft hat Laura schlechte Eisenwerte. Für die werdende Mutter zunächst nichts Besorgniserregendes – schließlich leiden viele Schwangere unter Eisenmangel. Doch trotz medikamentöser Behandlung bleiben die Werte auch nach der Geburt auffallend schlecht. Auf Drängen der Hebamme sucht Laura erneut ihren Hausarzt auf, der sie in die Hämatologie überweist, um der Ursache endlich auf den Grund zu gehen.

(…)

+++22.01.2020+++
Online-Registrierungsaktion

Laura ist an Blutkrebs erkrankt. Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich unter www.dkms.de/lauras-leben ein Registrierungsset bestellen.

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Ausbreitung des neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 und der dadurch ausgelösten Atemwegserkrankung COVID-19 verschiebt die DKMS bis auf Weiteres alle geplanten Veranstaltungen und Aktionen zur Registrierung neuer potenzieller Stammzellspender.

Um Patient:innen wie Laura auch weiterhin bei der Vermittlung eines passenden Stammzellspenders unterstützen zu können, ruft die DKMS dazu auf, sich online registrieren zu lassen. Unter www.dkms.de/lauras-leben besteht die Möglichkeit, sich über die Online-Registrierungsaktion für Laura das Registrierungsset zu bestellen. Zu diesem Zweck kann der Link zur Aktion über alle Kanäle und weiteren Verbreitungsmöglichkeiten geteilt werden.

Ebenso ist die normale Onlineregistrierung über dkms.de jederzeit möglich!

Aktionsbetreuer

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen zu Ihrer Berichterstattung?

Annika Schirmacher
Annika Schirmacher

Telefon: +49 157 80 58 87 14

E-Mail: schirmacher@dkms.de

Annika Schirmacher

Downloads

Hier können Sie sich alle Informationen einzeln oder als Paket in einer Zip-Datei herunterladen.

Fotos von Patienten zur Veröffentlichung können beim oben genannten Aktionsbetreuer angefragt werden.

Pressekits

Hier finden Sie alle Basisinformationen für die Berichterstattung zu den Patientenaktionen: Zur Übersicht Pressekits

Jeder 10. Patient findet keinen Spender!

Spender werden

PRESSEKONTAKT

Abteilung Kommunikation

DKMS
gemeinnützige GmbH

Scheidtweilerstr. 63-65

50933 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalisten und Multiplikatoren.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalisten ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.