MEDIA CENTER

10. Mai 2022

100.000 zweite Lebenschancen

Es sind die Geschichten von Kindern, von jungen und alten Menschen, von Familien, Freunden und Angehörigen, von Müttern und Töchtern, von Vätern und Söhnen, Geschichten von erschütternder Traurigkeit und Angst. Es sind aber auch Geschichten von Hoffnung auf eine Zukunft und ein gesundes Leben. Jede gegebene Lebenschance ist der Zusammenarbeit, dem Engagement und der Leidenschaft […]

Zum Warenkorb hinzufügenAus Warenkorb entfernen

Seit unserer Gründung im Jahr 1991 hat die DKMS Gruppe mehr als 100.000 zweite Lebenschancen für Patient:innen mit Blutkrebs ermöglicht. Dieser bedeutende Meilenstein in der Geschichte unserer gemeinnützigen Organisation ist weit mehr als eine große Zahl: Damit verbunden sind die sehr persönlichen Geschichten so vieler Betroffener.

Es sind die Geschichten von Kindern, von jungen und alten Menschen, von Familien, Freunden und Angehörigen, von Müttern und Töchtern, von Vätern und Söhnen, Geschichten von erschütternder Traurigkeit und Angst. Es sind aber auch Geschichten von Hoffnung auf eine Zukunft und ein gesundes Leben.

Jede gegebene Lebenschance ist der Zusammenarbeit, dem Engagement und der Leidenschaft all derer zu verdanken, die an diesem Prozess beteiligt sind: den Spender:innen, die einer Patientin oder einem Patienten bereits eine zweite Lebenschance gegeben haben, allen mehr als 11 Millionen Registrierten, die Patient:innen in Not Hoffnung geben, und den unzähligen Freiwilligen, die sich für eine Welt ohne Blutkrebs einsetzen.

In dieser digitalen Pressemappe finden Sie alle Informationen, Hintergründe und Materialien für Ihre Berichterstattung!

Statements

„Wir sind voller Hochachtung und Wertschätzung für alle Patientinnen und Patienten, deren Familien und Freunde, und bedanken uns auch bei allen Ärzte- und Pflegeteams, die sich bestmöglich um sie kümmern und einen wichtigen Teil dieses Prozesses ausmachen. Nur gemeinsam können wir im Leben von Betroffenen auf der ganzen Welt etwas bewirken.“

Dr. Elke Neujahr

PRESSEKONTAKT

Abteilung Corporate Communications

DKMS
gemeinnützige GmbH

Aachener Str. 1042

50858 Köln

 

0221 – 940582 3311

presse@dkms.de

Über das DKMS Media Center

Das DKMS Media Center ist ein Angebot der DKMS Kommunikation für Journalist:innen und Multiplikator:innen.

Wir klären über Blutkrebs auf: regional, national und immer öfter auch international. Denn Aufklärung braucht Öffentlichkeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit rettet Leben. Unser Ziel ist es, mittels aufmerksamkeitsstarker Medienberichte immer mehr Menschen dazu zu bewegen, sich dem Kampf gegen Blutkrebs anzuschließen: als registrierte Stammzellspender:innen oder als finanzielle oder ehrenamtliche Unterstützer:innen der DKMS.

Professionelle Medienarbeit in TV, Radio, Printmedien und Online sowie eine gute Zusammenarbeit mit Journalist:innen ist für uns dabei das beste Mittel, unser Thema bekannt zu machen.

Wir freuen uns über jeden, der uns bei diesem Anliegen unterstützt.

0